Wie du Online-Marketing für dein Unternehmen nutzen kannst Stefan Zangerle 13. Januar 2022

Wie du Online-Marketing für dein Unternehmen nutzen kannst

Online-Marketing fuer dein Unternehmen
Blog

Die weltweiten Ereignisse der Jahre 2020 bis 2022 haben der digitalen Wirtschaft neuerlich einen enormen Schub verpasst. Plötzlich wurde klar und deutlich sichtbar, dass sich viele Arbeitsprozesse ohne Probleme im Internet abbilden lassen. Damit nicht genug, haben viele Unternehmen erkannt, dass es dabei zu keinen Streuverlusten kommt. Ganz im Gegenteil, der Verzicht auf zahllose persönliche Meetings bringt einen Zeit- und damit auch einen Kostenvorteil mit sich. Das, was eine Videokonferenzsoftware leisten kann, liefert das Online-Marketing bereits seit vielen Jahren.

Wenn du auf die schnellen und effektiven Prozesse im Netz vertraust, sparst du Zeit und Kosten. Die richtige Frage an dich müsste also lauten: Profitierst du schon vom Internet? Wenn nicht, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um deine Marketingstrategie auf den Prüfstand zu stellen. Wer nach deiner angebotenen Leistung oder deinem Produkt sucht, nutzt dazu in der Regel Google.

Online-Marketing: So wirst du gefunden

Doch eine Webseite genügt noch nicht, um im Internet zahlreiche neue Kunden für dich gewinnen zu können. Diese sollte modern und professionell gestaltet sein und zu einer Kommunikation auf Augenhöhe einladen. Die sogenannten Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder digitalen Strategie geworden.

Sie garantiert eine gute Platzierung in den Suchergebnissen von Google. Dabei ist es wichtig, möglichst weit oben zu erscheinen. Nur so werden wirst du mit deinem Unternehmen von potenziellen Kunden digital wahrgenommen. Das bezahlte Gegenstück dazu ist Google Ads. Diese Form der Werbung kann jedoch nur dann funktionieren, wenn das angesteuerte Klick-Ziel, nämlich die Homepage überzeugen kann.

Jede Branche, jedes Unternehmen nutzt verstärkt das Online-Marketing für ihre Zwecke. Dazu stehen zahlreiche Marketingmaßnahmen zur Verfügung.

Fixstern Homepage

Ausgangspunkt ist eine moderne Webseite, die diesen Namen auch verdient. Sie sollte interessierten Nutzern einen genaueren Einblick in deine Arbeit geben und im gegebenen Fall auch dein Team vorstellen. Hier laufen alle Fäden des Online-Marketings zusammen. Ob Werbekampagnen, Social Media Postings oder fachliche Informationen zu aktuellen Themen, deine Webseite dient immer als Anziehungspunkt für mögliche Kunden oder auch neue Mitarbeiter.

Dazu ist es notwendig, dass du deine Webseite professionell und inhaltlich attraktiv gestaltest. Ein responsives Design für die Darstellung auf mobilen Geräten und relevante Inhalte müssen den Besucher einladen zu verweilen, sondern auch regelmäßig wiederzukommen. Dies gelingt durch eine multimediale Gestaltung und hochwertige und aktuelle Inhalte. Wenn die User deine Webseite als seriöse und qualitative Quelle für Fachthemen erkannt haben, ist das Ziel erreicht. Das gilt nicht nur für Besucher, sondern auch für die Adressaten digitaler Werbekampagnen.

Neue Kunden durch digitale Werbung

Diese sind das ideale Tool, um neue Kunden zu gewinnen. Die Werbeanzeigen erzeugen den Wunsch nach mehr Informationen, die die Webseite im Detail befriedigt. Diese digitalen Anzeigen werden nach vorher genau definierten Suchbegriffen geschaltet und erzeugen damit sofort Traffic auf deiner Webseite.

Der große Vorteil von digitalen Werbekampagnen besteht in ihrer Treffgenauigkeit. Deine Werbeanzeigen werden nur jenen Google-Nutzern eingeblendet, die gezielt nach den von dir vorher definierten Suchbegriffen suchen. Als Ergebnis dieser Begriffe erscheint in der Suchmaschine die Anzeige deines Unternehmens. Aufgrund dieser Tatsachen wirken digitale Werbekampagnen punktgenau.

Damit nicht genug kann Online-Marketing noch sehr viel mehr für dich erreichen. Nach einer Untersuchung jener Keywords, die deine Mitbewerber anwenden, kannst du diese nutzen, um mögliche Kunden für dich und dein Unternehmen zu interessieren. So leitest du Interessenten gewissermaßen zu deiner eigenen Webseite um.

Selbstverständlich lässt sich eine Kampagne auch um klassische Werbebanner erweitern. Diese können auf stark frequentierten Webseiten oder in sozialen Medien platziert werden. Doch damit sind die Möglichkeiten einer Online-Kampagne noch lange nicht ausgeschöpft.

Die eigene Expertise bewerben

Du bist mit den Leistungen oder den Produkten, die du anbietest Experte auf einem genau abgegrenzten Gebiet. Wenn du den Schritt in die Öffentlichkeit wagen willst und dich auf deiner Webseite, in Sozialen Medien, in Gastbeiträge auf Blogs oder in den klassischen Medien als Experte zu einem bestimmten Thema positionieren möchtest, dann bietet das Online-Marketing exzellente Möglichkeiten diese Positionierung weiter zu verstärken und zu vertiefen.

Schließlich vertraut jeder gerne einem Experten auf seinem Gebiet. Wer wäre dafür besser geeignet als ein erfahrener Experte auf dem jeweiligen Gebiet?

Natürlich ist das Online-Marketing auch ein hervorragendes Instrument, um Online-Veranstaltungen zu promoten. Eine Kampagne eignet sich perfekt dazu, um Webinare bekannt zu machen. So kannst du potenzielle Kunden von deinem Können und Wissen überzeugen und deine Expertise unter Beweis stellen.

Deine Kompetenz und deine Persönlichkeit sind schließlich sehr oft ausschlaggebend dafür, dass Kunden einen Auftrag erteilen. Digitale Veranstaltungen sind die geeignete Plattform, um beides einzusetzen. So ergibt sich die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen und Aufträge für dein Unternehmen zu akquirieren.

Digitales Recruiting leicht gemacht

Mit einem verstärkten öffentlichen Auftreten kannst du auch gleichzeitig den Nachwuchs an qualitativen Mitarbeitern in deinem Unternehmen in sichern. Wie das funktioniert? Ganz einfach, Bewerber schätzen bekannte Unternehmen, die über einen guten Ruf verfügen und auch im Internet als Koryphäen gelten.

Die digitale Reputation ist für viele hervorragende Bewerber ein wesentliches Kriterium bei der Wahl ihres Arbeitgebers. Dies gilt es zu nutzen, denn so kannst du deinen Status als Experte untermauern und ausbauen.

Messen und Bewerten

Der große Vorteil des Online-Marketings liegt auch in der Möglichkeit die Wirkung exakt zu analysieren und zu messen. Mithilfe des sogenannten Trackings lassen sich sämtliche Klicks bis ins letzte Detail nachvollziehen und messen. So kannst du die Wirksamkeit der Kampagne genau analysieren und bei Bedarf entsprechend korrigieren.

Ich habe mittlerweile jahrelange Erfahrung in der Gestaltung und Durchführung von Kampagnen sammeln können. Ich kenne die effektivsten Werkzeuge des Online-Marketings und kann diese für exakt deine Branche gezielt einsetzen. Die gezielte Nutzung dieser Werkzeuge ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Zukunft.

Benötigst du Unterstützung beim Online-Marketing für dein Unternehmen?

Stefan Zangerle ist dein Digital Marketing Experte