Was macht eine moderne Webseite aus? Stefan Zangerle 13. Januar 2022

Was macht eine moderne Webseite aus?

Moderne Webseite
Blog

Was macht eine moderne Webseite aus? Was sind Bestandteile einer modernen Webseite? Wie kannst du deine Webseite für dich nutzen?

Deine Homepage ist ein zentraler, essenzieller Bestandteil deines Marketings. Sie dient nicht nur als digitale Visitenkarte für potenzielle Kunden, sondern auch als Nachschlagewerk für bestehendes Klientel. Damit deine Webseite diesem Zweck gerecht wird, muss sie jedoch einige Vorgaben erfüllen. Schließlich ist es das oberste Ziel, Seriosität und Kompetenz zu vermitteln. Dementsprechend muss deine Webseite dieses Image ausstrahlen und untermauern.

Ich achte ganz besonders darauf, dass Webseiten als Spiegelbild meiner Kunden fungieren. Jenes Bild, das du in der Öffentlichkeit transportieren willst, setze ich auch bei der Gestaltung im Web ein. Das beginnt bereits mit einem modernen Design. Dieses setzt eine klare und übersichtliche Seitenstruktur so um, dass sich die Besucher „abgeholt“ fühlen. Eine moderne Formensprache bietet deinem potenziellen Kunden ein digitales Zuhause, in dem er mit wenigen Klicks das findet, was er sucht.

Moderne Website: Design und Expertise überzeugen

Denn eine erfolgreiche Webseite überzeugt nicht nur mit Schein, sondern auch mit Sein. Dein Unternehmen lebt schließlich von deiner Expertise und deiner Überzeugungskraft. Diese optisch und inhaltlich umzusetzen, ist die Herausforderung für mich. Meine Aufgabe ist es, deine Kompetenz inhaltlich, organisatorisch und optisch so aufzubereiten, dass sich deine potenziellen Kunden gerne eben genau dich wenden.

Hier müssen nicht nur Seriosität und Expertise, sondern auch die Präsentation deiner Alleinstellungsmerkmale überzeugen. Um dies garantieren zu können, muss ich die Branche und ihrer Herausforderungen genau kennen.

Ich habe sehr viel Erfahrung in Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Branchen sammeln können, und benötige somit keine große Einarbeitungszeit. Ich kennen die Wünsche und Anforderungen meiner Kunden in ihren respektiven Tätigkeitsfeldern genau. Ebenso wie du in deiner Domäne „zu Hause“ bist, habe auch ich mir diese breite Aufstellung erarbeitet, die notwendig ist, um mit dir direkt in Materie einzusteigen zu können. So sparst du Geld und Zeit. Die Umsetzung deiner modernen Webseite kann sofort beginnen. Ich führe dich sicher durch die digitale Marketingwelt, die sich so rasch wandelt, sodass „State of the Art“ vor allem Flexibilität und schnelles Reaktions-, Auffassungs- und Umsetzungsvermögen bedeutet, um relevant zu bleiben.

Von „mobile first“ zu „mobile only“

Das Schlagwort „mobile first“ gibt bereits die Richtung vor, in die es seit Jahren geht. Der Siegeszug der Smartphones hat auch das Internet nachhaltig geprägt und verändert. Experten gehen bereits so weit, dass sie „mobile first“ für überholt erklären. Die neue Bezeichnung müsste eigentlich bereits „mobile only“ lauten. So dramatisch hat sich die Nutzung im Internet verändert. Das untermauert auch die Statistik.

So stieg die Zahl mobiler Internet-User seit 2015 von 54 Prozent auf mittlerweile mehr als 80 Prozent an. Im Jahr 2018 übertraf die Internetnutzung am Smartphone erstmals jene am Desktop. Diese Zahlen untermauern eindrucksvoll die Notwendigkeit der Optimierung von Webseiten für die Darstellung auf mobilen Geräten. Diese betreffen schließlich nicht nur die Smartphones, sondern auch die Tablets. Unternehmen müssen bei der Gestaltung ihrer Homepages diesem Trend ebenfalls Rechnung tragen.

Schließlich wächst längst eine neue digital affine Generation heran. Diese ist es gewohnt ihre Suchanfragen über eine Vielzahl mobiler Geräte zu jeder Tages- und Nachtzeit zu stellen. Die Inhaber von Start-ups wollen schnelle und zuverlässige Ergebnisse. Jene Expertise, die sie suchen, muss übersichtlich präsentiert werden. Eine klare Struktur sorgt also dafür, dass sich potenzielle Kunden schnell zurechtfinden. So können sie sich einen ersten Eindruck über dein Unternehmen verschaffen.

Schnelle und formlose Kontaktmöglichkeiten

Ist diese erste Hürde überwunden geht es für Interessierte darum, schnell und einfach mit dir Kontakt aufzunehmen. Die Generation Internet ist es gewohnt ihre Partner auf allen möglichen digitalen Kanälen zu erreichen. Dazu müssen diese jedoch nicht nur existieren, sondern auch auf der Webseite prominent eingebunden werden. Ich achte in meiner Arbeit sehr darauf, dass die Kontaktmöglichkeiten nicht nur klaglos funktionieren, sondern leite meine Kunden auch an, rasch und kompetent auf Anfragen über die Homepage zu reagieren.

Nur so können zukünftige Kunden von deiner Kompetenz und deiner Seriosität überzeugt werden. Schließlich ist der Nutzer zu diesem Zeitpunkt bereits von dir überzeugt. Er sucht Unterstützung und erwartet rasche Antworten. Dies gilt es zu nutzen.

Damit dieser Ablauf klaglos funktioniert, ist es wichtig, dass die Besucher der Webseite eine breite Auswahl von Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl vorfinden. Ich achte bereits bei der Gestaltung darauf, dass die Homepage den User dort abholt, wo er sich am wohlsten fühlt. Dazu gehört auch die Eintrittsschwelle so niedrig wie möglich anzusetzen. Die Möglichkeit schnell und formlos mit dir in Kontakt treten zu können, gehört zweifellos dazu.

Wie findet man die neue Webseite?

Suchmaschinenoptimierung ist nicht erst seit gestern ein großes Thema im Web. Die Konkurrenz ist in jeder Branche groß. Wessen Seite zu Suchbegriffen, wie beispielsweise „Steuerberater finden“ oder „Physiotherapeut “ in den Suchergebnissen bei Google ganz vorne zu finden ist, hat die Nase bei der Gewinnung neuer Kunden vorne. Daher muss eine neue Webseite bereits bei der Gestaltung auf zahlreiche Themen Rücksicht nehmen.

Diese entscheiden nach Fertigstellung darüber, ob die Seite jenen Vorgaben entspricht, die Google an die Webmaster stellt. Diese technische und inhaltliche Gestaltung ist eine Grundvoraussetzung für eine prominente Platzierung in den Suchergebnissen. Schließlich buhlt eine ungeheure Anzahl von Webseiten darum auf der ersten Seite von Google angezeigt zu werden.

Suchmaschinenoptimierung sorgt für Umsatz

Dies passiert nicht zufällig, sondern ist das Ergebnis einer klaren Strategie und umfangreicher Vorarbeiten. Nur mit einer professionellen Suchmaschinenoptimierung, wie ich sie dir beispielsweise anbieten kann, ist sichergestellt, dass deine Webseite jene Platzierung erreicht, die für die Kundengewinnung entscheidend ist.

Wenn die eigene Homepage zu prominenten Suchbegriffen ganz vorne liegt, hat man einen großen Wettbewerbsvorteil. Daher ist es unumgänglich bereits bei der Gestaltung deiner Webseite darauf Rücksicht zu nehmen. Ich bin darauf spezialisiert die begehrtesten Suchbegriffe herauszufinden. Diese garantieren mit großer Wahrscheinlichkeit Kundenabschlüsse und sind daher heiß umkämpft.

Bei einer professionellen Gestaltung deiner Homepage finden potenzielle Kunden schnell und einfach jene Webseite, die sie suchen. Sie profitieren damit ebenso von einer modernen Webseite, wie eben du als Unternehmer. Du nutzt die digitalen Möglichkeiten optimal, um neue Kundenschichten für deine Expertise und deine Angebote zu begeistern.

Arbeite mit mir

Eine professionelle Website für dein Unternehmen